Autonomiepaket

Die Regierung präsentiert Autonomiepaket als „Herzstück der Bildungsreform“

Die Regierung präsentiert Autonomiepaket als „Herzstück der Bildungsreform“

Bildungsministerin Hammerschmid, Staatssekretär Mahrer, LH Haslauer und LH Kaiser loben bei der Pressekonferenz die konstruktiven Verhandlungen, die zu positivem Ergebnis führten

„Nur mit einer gestärkten Autonomie der Schulen sowie einer Entpolitisierung der Verwaltung können wir den dringend benötigten Schwung ins Bildungssystem bringen, von dem letztlich alle Schülerinnen und Schüler profitieren werden. Mit dem vorliegenden Gesetzesentwurf sind wir diesem Ziel einen wichtigen Schritt nähergekommen“, so Bildungsministerin Hammerschmid.

Sie finden den gesamten Arktikel hier:

Fotoquelle: 
BKA / Christopher Dunker